trndmsk Future Stars #21: Oberst & Buchner – Secretly (live)

Dass Oberst & Buchner für uns etwas ganz Besonderes bedeuten, ist nicht nur seit der Veröffentlichung ihrer Nummer „Doves“, die sie mit Mimu aufnahmen und zu der Rampue und Patlac jeweils einen Remix kreierten, klar. Schon zuvor Sebastian Oberst und

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #21: Oberst & Buchner – Secretly (live)

Dass Oberst & Buchner für uns etwas ganz Besonderes bedeuten, ist nicht nur seit der Veröffentlichung ihrer Nummer „Doves“, die sie mit Mimu aufnahmen und zu der Rampue und Patlac jeweils einen Remix kreierten, klar. Schon zuvor Sebastian Oberst und

/ 3 comments


trndmsk Podcast #46 – Gabriel Ananda

Vor 16 Jahren startete Gabriel Ananda mit der EP „For Love“, die auf seinem eigenen Imprint, Karmarouge, herauskam. Ab diesem Zeitpunkt stieg der in Köln lebende DJ, Musikproduzent und Labelbetreiber in der Szene mit seinen minimalistisch groovenden Tracks schnell zum

/ 2 comments


trndmsk Podcast #46 – Gabriel Ananda

Vor 16 Jahren startete Gabriel Ananda mit der EP „For Love“, die auf seinem eigenen Imprint, Karmarouge, herauskam. Ab diesem Zeitpunkt stieg der in Köln lebende DJ, Musikproduzent und Labelbetreiber in der Szene mit seinen minimalistisch groovenden Tracks schnell zum

/ 2 comments


Ein Ort der harmonischen Umarmung – die „Seminal“ EP von MUUI kommt

MUUI ist zurück auf microCastle und liefert die erste Veröffentlichung des kanadischen Labels für das neue Jahr ab. Dazu hat der Berliner Liveact und Musikproduzent eine EP mit vier Original-Werken zusammengestellt. „Alle Tracks entwickelten sich ganz natürlich und haben das

/ No comments


Ein Ort der harmonischen Umarmung – die „Seminal“ EP von MUUI kommt

MUUI ist zurück auf microCastle und liefert die erste Veröffentlichung des kanadischen Labels für das neue Jahr ab. Dazu hat der Berliner Liveact und Musikproduzent eine EP mit vier Original-Werken zusammengestellt. „Alle Tracks entwickelten sich ganz natürlich und haben das

/ No comments


Quer durch alle Downtempo-Subgenres – „En Catimini“ von leschueft

Matthias Kunze wurde auf seinen Mix für Elektro Uwes Podcastreihe, sound(ge)cloud, aufmerksam und hatte das Set kommentiert. „So kam der erste Kontakt zustande, und auf Facebook sind wir dann auf Klangextase zu sprechen gekommen“, verrät der Österreicher leschueft über seinen

/ No comments


Quer durch alle Downtempo-Subgenres – „En Catimini“ von leschueft

Matthias Kunze wurde auf seinen Mix für Elektro Uwes Podcastreihe, sound(ge)cloud, aufmerksam und hatte das Set kommentiert. „So kam der erste Kontakt zustande, und auf Facebook sind wir dann auf Klangextase zu sprechen gekommen“, verrät der Österreicher leschueft über seinen

/ No comments


Das erste Mal im Kater Blau – Philipp Kempnich und sein Mitschnitt

Zu Budakids Nummer „When The Silence Breaks The Storm“ fertigte Philipp Kempnich einen Remix an, der vor vier Tagen in den Handel kam. Released wurde die Version samt Original auf dem Schwesterlabel von Katermukke – Mukke. Passend zur Veröffentlichung spielte

/ No comments


Das erste Mal im Kater Blau – Philipp Kempnich und sein Mitschnitt

Zu Budakids Nummer „When The Silence Breaks The Storm“ fertigte Philipp Kempnich einen Remix an, der vor vier Tagen in den Handel kam. Released wurde die Version samt Original auf dem Schwesterlabel von Katermukke – Mukke. Passend zur Veröffentlichung spielte

/ No comments


„Junge Roemer“ – eine Compilation für Falco mit Remixen von Carl Craig, Peter Kruder und Co

Im vergangenen Monat veranstaltete die Red Bull Music Academy die Eventserie „Junge Roemer – Eine Woche für Falco“ – selbstverständlich in Österreichs Hauptstadt. Neben zahlreichen Konzertabende, Lesungen und Filmvorführungen gab es vom 23. bis 29. Januar 2017 zudem einige Clubshows.

/ No comments


„Junge Roemer“ – eine Compilation für Falco mit Remixen von Carl Craig, Peter Kruder und Co

Im vergangenen Monat veranstaltete die Red Bull Music Academy die Eventserie „Junge Roemer – Eine Woche für Falco“ – selbstverständlich in Österreichs Hauptstadt. Neben zahlreichen Konzertabende, Lesungen und Filmvorführungen gab es vom 23. bis 29. Januar 2017 zudem einige Clubshows.

/ No comments


Gewürzt mit organischen Percussions und Melodien – die „Rooftop Hostel“ von Timboletti

Seine eigentliche Idee war es, den Sound zu reduzieren und Synthesizern die erste Geige zu überlassen. „Am Ende ist es aber dann doch recht dicht geworden und natürlich konnte ich auch nicht darauf verzichten, das Ganze mit organischen Percussions und

/ No comments


Gewürzt mit organischen Percussions und Melodien – die „Rooftop Hostel“ von Timboletti

Seine eigentliche Idee war es, den Sound zu reduzieren und Synthesizern die erste Geige zu überlassen. „Am Ende ist es aber dann doch recht dicht geworden und natürlich konnte ich auch nicht darauf verzichten, das Ganze mit organischen Percussions und

/ No comments


Sound der Woche: „Pacer“ von Jesper Ryom

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Sound der Woche: „Pacer“ von Jesper Ryom

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Dokumentation „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ kommt in die Kinos

Der Regisseur mit seinen Hauptprotagonisten auf der diesjährigen Berlinale / Foto: Presse, Berlinale In seinem Dokumentarfilm „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ beleuchtet Romuald Karmakar die Arbeit von DJs elektronischer Musik, die in Deutschland eine internationale Vorreiter-Rolle innehaben. Der

/ No comments


Dokumentation „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ kommt in die Kinos

Der Regisseur mit seinen Hauptprotagonisten auf der diesjährigen Berlinale / Foto: Presse, Berlinale In seinem Dokumentarfilm „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ beleuchtet Romuald Karmakar die Arbeit von DJs elektronischer Musik, die in Deutschland eine internationale Vorreiter-Rolle innehaben. Der

/ No comments


Nico Stojan hat ein neues Set veröffentlicht – How I Met The Bass-Ausgabe 41

Ob Mexiko der beste Platz wäre, um dem europäischen Winter zu entfliehen, wollte Marc DePulses Plattform How I Met The Bass von Nico Stojan wissen. Und der in Berlin lebende Musiker wusste genau, was er darauf zu antworten hatte: „Ich

/ No comments


Nico Stojan hat ein neues Set veröffentlicht – How I Met The Bass-Ausgabe 41

Ob Mexiko der beste Platz wäre, um dem europäischen Winter zu entfliehen, wollte Marc DePulses Plattform How I Met The Bass von Nico Stojan wissen. Und der in Berlin lebende Musiker wusste genau, was er darauf zu antworten hatte: „Ich

/ No comments


Die erste Compilation von Délicieuse Records ist da – „Liquors #1“

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Die erste Compilation von Délicieuse Records ist da – „Liquors #1“

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


In einem niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See mixte Holger Hecler sein neues Set

Zu der Zeit, als Holger Hecler seinen Mix für das Projekt Bespoke Musik aufnahm, war der Berliner in Brasilien in einem „niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See. Ich war dort die meiste Zeit für mich alleine und hatte

/ No comments


In einem niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See mixte Holger Hecler sein neues Set

Zu der Zeit, als Holger Hecler seinen Mix für das Projekt Bespoke Musik aufnahm, war der Berliner in Brasilien in einem „niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See. Ich war dort die meiste Zeit für mich alleine und hatte

/ No comments


Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza und zwischen den Übergängen ein Tänzchen – das neue Set von Brothers

Das neueste Set vom Duo Brothers ist in dem Umfeld entstanden, in dem die meisten ihrer Mixe entstehen: „Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza, Alkohol, Zigaretten, zwischen den Übergängen ein Tänzchen im Zimmer. Funktioniert immer!“ Das zweistündige Mixtape haben die beiden Musikerinnen für

/ No comments


Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza und zwischen den Übergängen ein Tänzchen – das neue Set von Brothers

Das neueste Set vom Duo Brothers ist in dem Umfeld entstanden, in dem die meisten ihrer Mixe entstehen: „Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza, Alkohol, Zigaretten, zwischen den Übergängen ein Tänzchen im Zimmer. Funktioniert immer!“ Das zweistündige Mixtape haben die beiden Musikerinnen für

/ No comments


Der nächste Berliner Act – Format:B bei Wir Sind Anders in Darmstadt

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Nach dem fetten Abend mit Sascha Braemer geht es für Wir Sind Anders direkt weiter mit dem nächsten Berliner Act, dessen Sound einen Wiedererkennungswert hat, den nur wenige haben. „Freut euch auf Format:B, die

/ No comments


Der nächste Berliner Act – Format:B bei Wir Sind Anders in Darmstadt

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Nach dem fetten Abend mit Sascha Braemer geht es für Wir Sind Anders direkt weiter mit dem nächsten Berliner Act, dessen Sound einen Wiedererkennungswert hat, den nur wenige haben. „Freut euch auf Format:B, die

/ No comments


Wenn der Hörgenuss im Vordergrund steht – die neueste „Favourites Of The Month“-Ausgabe von Marc Poppcke

„Meine „Favourites Of The Month“-Serie gibt es jetzt bereits seit über fünf Jahren“, erklärt Marc Poppcke, Kopf des Labels Crossfrontier Audio. „Man findet also jeden Monat einen neuen Mix auf meiner SoundCloud-Seite.“ Da er mit Leib und Seele DJ ist,

/ No comments


Wenn der Hörgenuss im Vordergrund steht – die neueste „Favourites Of The Month“-Ausgabe von Marc Poppcke

„Meine „Favourites Of The Month“-Serie gibt es jetzt bereits seit über fünf Jahren“, erklärt Marc Poppcke, Kopf des Labels Crossfrontier Audio. „Man findet also jeden Monat einen neuen Mix auf meiner SoundCloud-Seite.“ Da er mit Leib und Seele DJ ist,

/ No comments


Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad – und Kalipo verzückt mit seinem Deep-House-Liveset im Watergate

Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad. Im Watergate, direkt am Fluss, spielte Kalipo seine erste Heim-Show im neuen Jahr und ließ damit alle Anwesenden ihre Wintersorgen für eine entrückte Stunde vergessen. „Marek Hemmann hatte vor ein paar Wochen glücklicherweise meinen

/ No comments


Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad – und Kalipo verzückt mit seinem Deep-House-Liveset im Watergate

Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad. Im Watergate, direkt am Fluss, spielte Kalipo seine erste Heim-Show im neuen Jahr und ließ damit alle Anwesenden ihre Wintersorgen für eine entrückte Stunde vergessen. „Marek Hemmann hatte vor ein paar Wochen glücklicherweise meinen

/ No comments


Zehn Tracks, die es Dominik Eulberg angetan haben

Wie üblich hat Dominik Eulberg seine neuesten Lieblinge veröffentlicht. Der aus dem Westerwald stammende und naturverbundene DJ und Musikproduzent ist derzeit besonders in den neuesten Remix vom britischen Musikproduzenten Rival Consoles, der die Version zu Max Coopers „Distant Light“ anfertigte,

/ No comments


Zehn Tracks, die es Dominik Eulberg angetan haben

Wie üblich hat Dominik Eulberg seine neuesten Lieblinge veröffentlicht. Der aus dem Westerwald stammende und naturverbundene DJ und Musikproduzent ist derzeit besonders in den neuesten Remix vom britischen Musikproduzenten Rival Consoles, der die Version zu Max Coopers „Distant Light“ anfertigte,

/ No comments


„Back to the Future“ – Paul Kalkbrenner spielt wieder als DJ in kleinen Clubs

Seit 1998 spielt Paul Kalkbrenner ausschließlich live – zu Beginn in den Clubs, später auf internationalen Festivals und Konzerten. Umso überraschender, dass der Berliner gerade weltweit mit einer dreiteiligen Mixtape-Reihe für Furore sorgte, auf der kein einziger eigener Track von

/ No comments


„Back to the Future“ – Paul Kalkbrenner spielt wieder als DJ in kleinen Clubs

Seit 1998 spielt Paul Kalkbrenner ausschließlich live – zu Beginn in den Clubs, später auf internationalen Festivals und Konzerten. Umso überraschender, dass der Berliner gerade weltweit mit einer dreiteiligen Mixtape-Reihe für Furore sorgte, auf der kein einziger eigener Track von

/ No comments


Eine surreale Nacht im Jungle endet mit dem Sonnenaufgang – drei Stunden Pachanga Boys

Im mexikanischen Tulum ist etwas großartiges passiert – und zwar mit den Pachanga Boys. Über das Projekt Mayan Warrior veröffentlichten die beiden Musiker Superpitcher und Rebolledo ein sensationelles Set, das im Rahmen einer surrealen Nacht im Jungle entstanden sei. „Man

/ No comments


Eine surreale Nacht im Jungle endet mit dem Sonnenaufgang – drei Stunden Pachanga Boys

Im mexikanischen Tulum ist etwas großartiges passiert – und zwar mit den Pachanga Boys. Über das Projekt Mayan Warrior veröffentlichten die beiden Musiker Superpitcher und Rebolledo ein sensationelles Set, das im Rahmen einer surrealen Nacht im Jungle entstanden sei. „Man

/ No comments


Klassische Musik und der Verzicht auf einen Taktgeber – Kremser & Roucka verschenken den Track „Champ“

„Die prinzipielle Idee war es, unsere Wurzeln, die in der klassischen Musik liegen, in ein Werk ganz anderer Art einfließen zu lassen und bewusst auf „Taktgeber“, wie eine dicke Bassdrum, zu verzichten“, erklärt das Duo Kremser & Roucka zu seiner

/ No comments


Klassische Musik und der Verzicht auf einen Taktgeber – Kremser & Roucka verschenken den Track „Champ“

„Die prinzipielle Idee war es, unsere Wurzeln, die in der klassischen Musik liegen, in ein Werk ganz anderer Art einfließen zu lassen und bewusst auf „Taktgeber“, wie eine dicke Bassdrum, zu verzichten“, erklärt das Duo Kremser & Roucka zu seiner

/ No comments


LUKINS-Podcast: An einem kalten Februar-Abend im gemütlichen Studio von Beth Lydi

An einem kalten, grauen Februar-Abend entstand im warmen und gemütlichen Studio von Beth Lydi ihr neuestes Set. „Es war so ein Abend, an dem man alles abschaltet und sich einfach in die Musik versinken lässt“, beschreibt die Musikerin die Atmosphäre

/ No comments


LUKINS-Podcast: An einem kalten Februar-Abend im gemütlichen Studio von Beth Lydi

An einem kalten, grauen Februar-Abend entstand im warmen und gemütlichen Studio von Beth Lydi ihr neuestes Set. „Es war so ein Abend, an dem man alles abschaltet und sich einfach in die Musik versinken lässt“, beschreibt die Musikerin die Atmosphäre

/ No comments


Crowd stützt die herabstürzende Decke eines Clubs

In der Nacht auf Sonntag senkte sich im britischen Club Factory 251 die Decke, während die Besucher noch feierten. Als die Decke gegen 1:30 Uhr Ortszeit herunterkam, hielt die Crowd sie mit ihren eigenen Händen oben. Dokumentiert wurde das Szenario,

/ No comments


Crowd stützt die herabstürzende Decke eines Clubs

In der Nacht auf Sonntag senkte sich im britischen Club Factory 251 die Decke, während die Besucher noch feierten. Als die Decke gegen 1:30 Uhr Ortszeit herunterkam, hielt die Crowd sie mit ihren eigenen Händen oben. Dokumentiert wurde das Szenario,

/ No comments