Duo Format:B am Samstag zu Gast im Tanzhaus West


Die Tage sind nun kurz, kalt und eine gewisse ruhe kehrt ein, jedoch nicht am 8. Dezember 2012! Denn an diesem Samstag wird die Nacht hell, warm und die Wände der alten Druckfarbenfabrik werden von keinem geringerem als Format:B zum Beben gebracht.

Den Beginn dieser heißen Nacht bereitet uns Alexander Aurel. Der Resident aus dem Level 6 in Darmstadt ist aus Frankfurt längst nicht mehr wegzudenken, bekannt aus Veranstaltungen wie der Home oder Frühsport durfte er schon zahlreich sein können unter Beweis stellen.

Den direkten Anschluss macht Format:B, mit einer kombination aus Live- und DJ-Set. Seit 2005 veröffentlichen Franziskus Sell und Jakob Hildebrand, unter Ihrem Pseudonym Format:B, erfolgreich Tracks auf Labels wie Great Stuff, Alphabet City oder auf Oliver Koletzkis Label, Stil vor Talent. Heute ziehen sie nicht nur durch Deutschlands Clubs sondern können Bookings in Australien, Amerika, Asien und Europa verbuchen.

Die Nacht ausklingen lassen wird Wiesbadeners No.1: Daniel Soave. Nicht nur als Resident im Palazzo Bingen und dem U60311 tätig, Veranstaltet er auch seit 5 erfolgreichen Jahren das Event Augen zu und Durch im New Basement Wiesbaden. Nicht zu vergessen natürlich unsere Residents Jermaine Dotson, Nick Riese und Yaroslaw, die die Smokebox im wahrsten Sinne des Wortes zum Qualmen bringen werden. Unterstützt werden sie dabei noch von Ronec vom Swastra Soundsystem.

Was? Underground Electric Grooves
Wann? Samstag, den 8. Dezember 2012 ab 23:00 Uhr
Wo? Tanzhaus West, Gutleutstrasse 294, 60327 Frankfurt am Main
Wer? Format:B, Alexander Aurel, Daniel Soave, Jermaine Dotson, Nick Riese, Yaroslaw, Ronec