Julian & der Fux aus Wien kündigen „Mischwald Kapitel Eins“ an


Nachdem das Wiener Gespann Julian & der Fux mit ihren beiden Singles „Speckbrot“ und „Altes Ego“ auftrumpften, folgt nun mit „Mischwald Kapitel Eins“ der nächste Schritt. Zwölf Remixe zu ihren Stücken „Speckbrot“, „Der letzte Tanz“, „Altes Ego“ und „Axt & Beil“ erscheinen am 22. Februar 2013 auf dem Label J.Hruza Records. Mit jeweils einer Version sind die Soundtüftler Valesta, Burning Tears und Jakobin & Domino von Luv Shack Records, Ken Hayakawa und Denis Yashin von den Schönbrunner Perlen, Smacs & Patrick Kong von Estrela und Flex Schallplatten, die Cocoon Records und Dame Music-Boys Komaton, das deutsch-österreichische Duo Moodlab, Disco-Querkopf Austrop0p, Club-Heimkehrer Bentron sowie der Wiener Bernhard Fleischmann vertreten.

Tracklist:

01. Axt & Beil (Valesta Remix)
02. Altes Ego (Burnin Tears Remix)
03. Speckbrot (Ken Hayakawa Remix)
04. Axt & Beil (Denis Yashin Remix)
05. Speckbrot (Smacs & Patrick Kong Remix)
06. Der letzter Tanz (Moodlab Remix)
07. Altes Ego (Austrop0p Remix)
08. Der letzte Tanz (Bentron Remix)
09. Axt & Beil (Jakobin & Domino Remix)
10. Speckbrot (B. Fleischmann Abendprogramm Remix)