41 Jahre Patze & 10 Jahre Benztown Artists mit Clockwork


** Wir verlosen 2*2 Tickets **

Zwei Geburtstage, und lauter heiße DJ-Duos an den Reglern: Diese Nacht hat von allem doppelt so viel! Doppelt so viele Gründe zu feiern, doppelt so viel Spaß, doppelt so viel Romy. Denn Romy-Booker Patze feiert seinen 41. Geburtstag, und die erste volle Dekade seiner Event-Agentur „Benztown Artists“. Für bestes Elektrotainment sorgen die Romy-Residents – und als Geburtstags-Schmankerl gibt’s Clockwork aus Berlin obendrauf!

Da ist doppelt so hartes Feiern angesagt: Patze wird 41 – er, der Schwerstarbeiter des Nachtlebens, die lebende Promo-Maschinerie, der, der das Romy zu einem der erfolgreichsten Elektronik-Clubs in Deutschland machte. Einer, der das lebt, was er da macht – und auch selbst mitfeiert, anstatt nur Strippenzieher im Hintergrund zu sein. Ein rundes Jubiläum feiert zudem seine Eventagentur „Benztown Artists“. Ein Partylabel, das zu Stuttgart gehört wie der Fernsehturm. Mit „Benztown Artists“ veranstaltete er schon in allen namhaften Stuttgarter Clubs legendäre Partys mit exquisiten Line Ups. 2003 brachte er Acts wie Lexy & K-Paul und Moonbootica im Wohlfahrt zum ersten Mal überhaupt nach Stuttgart und gab dem damals brandneuen Club genug Schubkraft, um sich im Nachtleben zu etablieren. Machen wir’s kurz: Ohne Patze wäre die Elektroszene in Stuttgart nicht mal halb so interessant. Die Sache läuft halt. Wie ein Schweizer Uhrwerk.

Und da wir schon bei Uhrwerk sind: Der Main Act dieser Geburtstags-Nacht ist passenderweise Clockwork, ein Duo, das aus Mailand stammt und mittlerweile von Berlin aus die Welt mit schmatzenden Techhouse überzieht. Federico und Francesco sagen über ihr 2010 gegründetes Projekt, dass im Vorfeld nichts geplant oder durchdacht war. Was super ist – denn man hört ihrer Musik die Spontanität und kreative Leichtigkeit an. Keine Scheuklappen, keine minutiös geplante Arrangements, dafür umso mehr Freigeist. Musik die nicht nur nach Ausflippen klingt, sondern sich auch so anfühlt. 2011 erschien auf dem britischen Label „Hot Creations“ ihre erste EP „It’s You Again“, die auf Anhieb durch die Decke ging und in den Plattenkisten und auf den Traktor-Systemen namhafter DJs landete – Clockworks Eintrittskarte in den Elektro-Olymp. Die zweite EP „Archetypes“ kam 2012 auf „Dumb-Unit“ heraus. Eine Weltkarriere nach nur zwei EPs? Why not. Warum lange fackeln, wenn die Musik der beiden Jungs offenkundig so großartig ist! Lange fackeln tun die Clockworkler natürlich auch nicht – denn Anfang März erscheint ihr erstes Album „b.o.a.t.s.“, das kurz für „based on a true story“ steht. Darauf zu hören gibt’s – der Name sagt es schon – die ganze Wahrheit: Elektronische Tanzmusik von Techno über House bis Breakbeat. Alles pur und ungefiltert, ohne Trend-Schmonzes. Weil Schmonzes ist so 2012!
Die lokale Beat-Unterstützung liefert in dieser Nacht die geballte Romy-Task Force: Mit dabei sind Neeko & Cappella mit ihrer hypnotischen, brutzelnden Vollbedienung in Sachen zeitgeistiger Elektromusik, die beiden Jungs von Chronos, die für ihre minimalen, jackin‘, funky-treibenden Deep House-Sets bekannt sind, und natürlich Waffel & Pfannkuchen, die mit ihren mitreißenden, euphorischen Techhouse-Sets jede Tanzfläche in Sekunden zum Überkochen bringen.

Was? 41 Jahre Patze & 10 Jahre Benztown Artists
Wann? Samstag, den 30. März 2013 ab 23:00 Uhr
Wo? Romy S., Langestr.7, 70173 Stuttgart
Wer? Clockwork, Waffel & Pfannkuchen, Chronos, Neeko & Cappella

Wir verlosen 2*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( Clockwork, ich komme! ) an win@trndmusik.de!

Leave a comment