MOTSA und Emil Berliner teilen sich Veröffentlichung


Nach vier EPs feiert das österreichische Label Schönbrunner Perlen, das in Wien von Lupo und Denis Yashin geleitet wird, den Release seiner fünften Katalognummer, die von zwei Musikern produziert wurde. Die „Various Pearls“ EP von MOTSA und Emil Berliner erschien am 19. Juli 2013. Neben den beiden Original-Tracks „Sleepless Nights“ und „Zum Schafott“ steuern Ken Hayakawa, Thomas Stieler sowie Radio Diffusion Remixe bei.

Tracklist:

01. MOTSA – Sleepless Nights
02. MOTSA – Sleepless Nights (Ken Hayakawa Remix)
03. MOTSA – Sleepless Nights (Thomas Stieler´s Endless Flight Remix)
04. Emil Berliner – Zum Schafott
05. Emil Berliner – Zum Schafott (Radio Diffusion Remix)
06. Emil Berliner – Zum Schafott (Ken´s Destruction Remix)

  • oc

    <3 sleepless nights !!!

  • Vielen lieben dank! Cheers aus Wien!