bpod: Set vom Von Freunden Für Freunde Festival 2013


Der DJ bpod ist 35 Jahre alt und wohnt seit 2010 in Köln. Geboren wurde er in der Oberpfalz und wuchs in und um Nürnberg auf. Franken ist und bleibt für ihn die Heimat, auch wenn er sich mittlerweile in der Domstadt sehr zu Hause fühlt. Mit dem Auflegen hat der Wahlkölner 2002 begonnen. Er zog in eine neue WG ein und in ihrem gemeinsamen Wohnzimmer stand ein fertig eingerichtetes DJ-Pult. Vor einigen Tagen hat der deutsche DJ seinen zweistündigen Live-Mitschnitt vom Von Freunden Für Freunde Festival 2013 online gestellt.

Tracklist:

01. Romeofoxtrott – Memories (nicht auf der Aufnahme / not recorded)
02. Super Flu & Andhim – Scuzzlebud
03. Tomcraft – Room 414 (Can´t get away) (Tube & Berger Remix)
04. Fatboy Slim – Praise you (Riva Starr Remix)
05. Alle Farben – Danse (Drauf & Dran Remix)
06. Super Flu – Oktavlachs
07. Umami – Not to
08. D-Nox & Beckers – Confuison
09. Drauf & Dran – Gospletrain
10. Super Flu – Bukkake Beyonce
11. Umami – Get up
12. Drauf & Dran & Umami – Wonderful
13. Kiko & The Glitz – People of the sun (Kiko Remix)
14. Tomaz & Filterheadz – Sunshine (Uto Karem Remix)
15. Sebastian Manuel, Brian Cid – House Music was born
16. James Copeland & Tavo – King of Swingers
17. Lizzara & Tatsch – Trompa (Alle Farben Remix)
18. Stereofunk & Compact Grey – Glamarella (Traumfabrik’s Weichstreichler Remix)
19. Marek Hemmann – Zunder
20. Umami – Childhood Superheroes
21. Umami – El Mundo (Bonus Track Version)
22. The XX – Crystalised (Edu Imbernon Remix)
23. Pirupa & Leon (Italy) – Everylife (Tube & Berger Remix)
24. Zoo Brazil – Give It To Me (Tube & Berger Remix)
25. Fatboy Slim – Right Here Right Now (Coyu Remix)
26. Romeofoxtrott – Memories