Beatamines & David Jach remixen „Die Planeten“ von Gustav Holst


** Wir verlosen 1*2 Tickets **

Was ist der Unterschied zwischen einer Pauke und einer Bassline? Keiner, denn aus zwei mach eins, wenn Beatamines und David Jach gemeinsam mit den Dortmunder Philharmonikern auf der Bühne stehen. Sie remixen die Planeten von Gustav Holst.

Wenn Beatamines Liebeserklärungen an die elektronische Musik produziert und David Jach aus jeder Playtime eine magische Stunde zaubert, dann kann das Zusammentreffen aus Schlagwerk, Bläsern und Streichern auf Beats, Claps und Hats nur super werden. Das Konzerthaus steht Kopf: Den Besucher erwartet eine vielversprechende musikalische Symbiose, die sowohl Klassikliebhaber und Fans der elektronischen Klänge begeistern wird. Die beiden Djs und Producer sind sich einig „Es ist für uns eine Ehre und gleichzeitig große Herausforderung mit diesem großen Orchester zusammen live zu spielen und die klassischen Sounds elektronisch zu interpretieren.“ Happy Holst mit den Dortmunder Philharmonikern, Beatamines und David Jach!

Was? Techno meets Classic
Wann? Montag, den 4. November 2012 ab 19:00 Uhr
Wo? Konzerthaus Dortmund
Wie viel? 9,- € inkl. Gebühren

Wir verlosen 1*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( Techno meets Classic! ) an win@trndmusik.de!