Clark Davis: Debütalbum erscheint am 15. Dezember 2013


Mitte Dezember 2013 erscheint das erste Album des Wahlhamburgers Clark Davis auf Vogelfrei Records, ein Sublabel von Ton liebt Klang. Der Name des Albums ist Programm: „No Glitta and Sweeties“. Jeder der acht Tracks ist bewusst, „nicht“ chartorientiert enstanden , denn jeder Track entfacht sein Eigenleben durch Grooves voller Einfachheit. Die Kollektion wird auf Vinyl und im digitalen Format veröffentlicht.

Tracklist:

01. Matebasis
02. Flight 2 Dust
03. Fotolia
04. Rattle In The Rumble
05. Mexico
06. Un Deux Trois Quatre
07. One Week 4 You
08. Access