Nächste Veröffentlichung von Lake People: „Uneasy Hiding Places“


Am kommenden Freitag, den 22. November 2013, publiziert der in Leipzig lebende Lake People eine weitere EP. Nachdem ihm im letzten Jahr mit „Point In Time“ ein echter Underground-Hit gelang, erschein sein neuestes Werk, „Uneasy Hiding Places“, in drei Tagen auf dem in München ansässigen Label Permanent Vacation, das 2006 von Tom Bioly und Benjamin Fröhlich gegründet wurde. Diesmal erweitert Martin Enke, so der bürgerliche Name des Liveacts, seine Abenteuer in Richtung Electronica, Ambient und IDM und erzeugt einen tiefen Soundstrudel, dem nur schwer zu widerstehen ist.

Tracklist:

01. Brooklyn
02. They’re Singing
03. Uneasy Hiding Places
04. For Good