phrickler: „Smiling while the leaves are falling“


phrickler ist der Kieler Philipp Raudszus, 27 Jahre alt, Jurist im Referendariat mit einem Hang immer das zu tun, worauf er gerade Lust hat. So entstand das Set „Smiling while the leaves are falling“ an einem Samstagmorgen nach dem Besuch einer Techno-Party, bei der einfach keine Stimmung aufkommen wollte. Die Nacht konnte man nicht so stehen lassen, also hieß es: Kaffee gekocht, den Prosecco aus dem Kühlschrank geholt, um nach kurzer Vorbereitung einfach auf „Record“ zu drücken. Egal, ob von Herbstwetter oder schlechten Partys, so schnell lässt er sich die Stimmung nicht vermiesen. Diese 59 Minuten und 45 Sekunden sind der Beweis.

Tracklist:

01. Stee Downes – Caught Up (Kruse & Nuernberg Version)
02. Emma Louise – Boy (Carl Fath And Fausto Fanizza Extended Mix)
03. Touch & Go – Hold Me Touch Me
04. Jonas Woehl, Anna Leyne – Paperwall (Solee Remix)
05. Penner & Muder – Presence of Another Man (Round Table Knights Remix)
06. Mario & Vidis feat. Ernesto – Care
07. Lexer – My Princess (Niko Schwind Remix)
08. Youandewan – 1988
09. Ferdinand – Souvenir
10. Michael Graciioppo feat. Wayne Tennant – Creep
11. Wire People – Triangle Vision