Flashback Friday – Jam & Spoon


flashback friday_jam spoon

Die Loveparade im Jahr 1993 war internationaler als je zuvor. So gab sogar Wagen aus der britischen Hauptstadt, London, und erstmalig verschiedene Parties zum Ereignis in Berlin. Auch musikalisch gab es in diesem Jahr neue Veröffentlichungen. So erschien 1993 die Single „Right in the Night“ vom Duo Jam & Spoon. Die Vermischung von Trance-Elementen mit akustischer Gitarre – Grundmelodie ist aus Asturias von Isaac Albéniz – und dem Gesang der Sängerin Plavka Lonich machte die Produktion sowohl in den Charts als auch in den Clubs erfolgreich. Der enthaltene Bonus-Track „Follow Me“ wurde zu einem Trance-Klassiker. Letzterer ist unser dieswöchiger Flashback Friday.