Flashback Friday – Underworld


flashback friday_underworld

Karl Hyde und Rick Smith verkörpern seit 13 Jahren alleine das britische Elektronik-Duo Underworld, wobei sich das Projekt bereits 1988 gründete. Ab 1991 gehörte auch der DJ Darren Emerson zur Gruppe, die er im Jahre 2000 aber wieder verließ. Im Jahr 1995 veröffentlichten sie ihre Single „Born Slippy“, die in Deutschland für 17 Wochen in den deutschen Single Charts vertreten war. Mit der Wiederveröffentlichung der Single in den Jahren 1996 und 2003 (bekannt aus dem Soundtrack zum Film Trainspotting – Neue Helden) wurde Underworld einem breiten Publikum bekannt (UK Singlecharts Platz 2), was sich auch in den Verkaufszahlen des Albums Second Toughest in the Infants (1996) niederschlug. Unser Flashback Friday.