Four Tet verschenkt zahlreiche Tracks


fourtet

Über Twitter bietet der britische Musiker Kieran Heben, 1977 in London geboren, zahlreiche Produktionen zum freien Download an. So twitterte Four Tet, so das Alias seines Solo-Projekts, am vergangenen Dienstag, den 17. Dezember 2013, dass er 14 zum Teil unveröffentlichte Songs via Sendspace verschenkt.

Folgende Werke stehen zum freien Download bereit:

„ETC“
„KH“
„Percussions 1“
„Percussions 2“
„Are you in the bath“
„Celeste stretch“
„I’m on fire“
Gravediggaz – SID (Four Tet Remix)
„Summer“ feat. David Wrench
„PD 124“
Triumvirat Illusions – On a double dimple (Four Tet Remix)
„Human Once Again“
„Druid 1“
„Druid 3“