Efdemin kündigt dritten Longplayer auf Dial an


efdemin

Der Hamburger Technoveteran Phillip Sollmann alias Efdemin hat sein neues Album angekündigt. „Decay” heisst es“ und entstand zu großen Teilen im Herbst in Japan. Am der 31. März 2014 soll die Kollektion auf dem deutschen Label Dial Records erscheinen, das von Carsten Jost, Turner und Peter M. Kersten gegründet wurde. Es ist bereits die dritte Longplayer-Veröffentlichung des Berliner Musikproduzenten auf dem Imprint.

Tracklist:

01. Some Kind Of Up And Down Yes
02. Drop Frame
03. Transducer
04. Solaris
05. Decay
06. Subatomic
07. Track 93
08. The Meadow
09. Parallaxis
10. Ohara