Jamie xx und Four Tet: Gemeinsame Produktion


jamiexx

Im Rahmen des Young Turks-Overtakes der „Arvos“-Show auf dem australischen Radiosender FBi haben Jamie Smith alias Jamie xx und Four Tet, der auf den bürgerlichen Namen Kieran Heben hört, neues Material gespielt. Neben der gemeinsamen Produktion „Seesaw“ lief auch eine Solo-Kreation von Jamie xx: „Sleep Sound“ ist bisher noch unveröffentlicht. Ausserdem spielte Four Tet seine Interpretation von Elli Gouldings Track „Burn“. Die Kollaboration und Jamies Solostuff gibt’s unten als Mitschnitt zu hören.