Jogging House aus Frankfurt released neuen Longplayer


jogginghouse

Am 20. März 2014 veröffentlicht der Frankfurter Jogging House sein neues Album. „Into“ hat insgesamt acht Tracks und geht etwas freier an das Lo-Fi R&B / Electronic Genre heran, als seine bisherigen Veröffentlichungen. Das Ziel des hessischen Produzenten war, unterschiedliche Stile und Jahrzehnte zu zitieren, um einen optimistischen und naiven, aber auch selbstbewussten und ungewöhnlichen Longplayer zu schaffen. Es geht darum, sich frei zu fühlen und die Welt ein ganz kleines bisschen herunterkommen zu lassen. Die Kollektion wird auf dem Label Norden erscheinen.

Tracklist:

01. I’m a Walk
02. It All Changed
03. Don’t Stop
04. Railroads
05. Haircuts
06. Want You
07. Breathing Practice
08. Units