Sascha Braemer: „Et Voilà“ EP erscheint Ende April 2014


braemer

Die sechste Veröffentlichung vom Imprint WHATIPLAY ist zugleich der zweite Telease von Sascha Braemer auf dem jungen Berliner Label. „Et Voilà“ lädt bereits in der Originalversion mit seiner ansprechenden Dynamik unweigerlich zum Tanzen ein und ist prädestiniert für die Dancefloors der Clubs. Christoph setzt mit seinem Remix vom Original gleich noch einen drauf. Entspannte Melodien mit einem schönen und harmonischen Vocal bestimmen den Auftritt von „Égoïst“. Ein Song, den man in Anlehnung an seinen Namen getrost auch mal ganz allein für sich genießen kann. Die EP ist ab dem 28. April 2014 im Handel erhältlich.

Tracklist:

01. Et Voilà
02. Et Voilà (Christoph Remix)
03. Égoïste