Luced released auf dem Berliner Label Grossstadtvögel


frenchinhale

Durch einen DJ-Gig im MIKZ in Berlin hat der Musikproduzent Luced das Team vom Label Grossstadtvögel kennengelernt. „Ich habe dann die Möglichkeit bekommen, eine EP zu veröffentlichen. Geplant war anfangs ein Release für Ende 2013, aber durch mein Studium musste ich erst einmal sechs Monate für ein Praktikum nach Vancouver.“ Dort hatte der junge Musikproduzent viel Zeit für seine Musik und erlebte viele Sachen, die ihm immer wieder neue Ideen für weitere Tracks lieferten. Anfang Mai 2014 publizierte der 19-Jährige nun seine EP „French Inhale“. Die Kollektion des gebürtigen Bremers besteht aus drei Original-Tracks und wird von drei Remixen, die Derrok, Chroma & Inexcess sowie Audio Stunts & Mahumba angefertigt haben, abgerundet.

Tracklist:

01. French Inhale
02. Ta Douleur
03. Le Truc D’el Puma
04. Le Truc D’el Puma (Derrok Remix)
05. Ta Douleur (Chroma & Inexcess Remix)
06. French Inhale (Audio Stunts & Mahumba Remix)