Nico Puschs „schöne Musik“


pusch

Der 1986 in der Nähe von Rostock geborene Nico Pusch publizierte vor einigen Tagen ein neues Mixtape. Das Set „Schöne Musik“ fertigte der norddeutsche Musikproduzent für das Kasseler Projekt Klangextase an. Der Mix umfasst zehn Tracks, die unter anderem vom Dänen Kölsch, Ron Flatter und Oliver Rado stammen. Ausserdem beinhaltet die Kollektion drei Werke von Pusch selbst: „Reise nach Fernost“, „So High“ und „Ode an den Sommer“.

Tracklist:

01. Kölsch – Bappedeckel
02. Oliver $ & Jimi Jules – Pushing On
03. Kant – Never You Mind
04. Nico Pusch – Reise nach Fernost
05. Nolan feat Amber Jolene – Go Slow (Finnebassen Remix)
06. Ron Flatter – Jeanput
07. Steffen Linck – Sticks & Stones (Nico Pusch Bonus Remix)
08. Oliver Rado – Beautiful Boyz
09. Nico Pusch – So High
10. Nico Pusch – Ode an den Sommer