Feines Tier aus Köln startet eigenes Label


FEINESTIER000_A

Seit vier Jahren treiben die beiden Macher Philipp und Amon ihr Unwesen in der Kölner Partyszene und veranstalten in regelmäßigen Abständen ihre Feines Tier-Events. Philipp Fein, der seit rund 15 Jahren auflegt, ist ebenso oft gebuchter DJ. Nun haben sich die Jungs einen Traum erfüllt und das gleichnamige Label ins Leben gerufen. Am 26. Juni 2014 gehen sie mit ihrer ersten Single, „Slinga“ EP an den Start. Bevor die erste offizielle Katalognummer in Plattenläden käuflich zu erwerben ist, gibt es vorab als Goodie die Slinga EP auf Vinyl, die schon vor zwei Jahren im Netz als Free Download kursierte. Neben dem Original erscheinen unter anderem auch Remixe von Max Mohr und Alavi.

Tracklist:

01. Philipp Fein & Niels Freidel – Slinga
02. Philipp Fein & Niels Freidel – Slinga (Thorsten Skoerat Remix)
03. Philipp Fein & Niels Freidel – Slinga (Alavi Remix)
04. Philipp Fein & Niels Freidel – Slinga (Max Mohr Remix)
05. Philipp Fein & Niels Freidel – Slinga (Andreas Himmelseher Remix)