Neue Perspektive: To Fly Burning Man 2014


BURNING-MAN/

Gemeinsam mit dem Hamburger DJ Miyagi feierten in diesem Jahr rund 70 000 Menschen beim Burning Man 2014 (Wir berichteten). Das Spektakel fand wie jedes Jahr in der Black Rock Wüste im Bundesstaat Nevada statt. Für alle, die das Großereignis nicht besuchen konnten, bietet sich nun eine nicht alltägliche Perspektive an, um sich ein Bild vom diesjährigen Burning Man zu machen. Mit Hilfe einer Drohne filmten US-Amerikaner das komplette Gelände ab und gewähren uns so einen fantastischen Überblick vom Festival: „To Fly Burning Man 2014“. Am beeindruckendsten fanden sie die Aufnahmen während Lee Burridges sechsstündigen Sets beim Robot Heart.