1 Stunde und 14 Minuten Rey & Kjavik


Rey&Kjavik_New_Web

Für das brasilianische Projekt Só Track Boa, das in Curitiba sitzt, kreierte der Frankfurter Act Rey & Kjavik ein Set. Die Trackauswahl für den 48. Podcast der Serie wurde „nach Gefühl ausgewählt – wie immer.“ Das Set umfasst zwölf Werke, von den Rey & Kjavik alle Tunes liebt: „Ich bin wohl sogar der größte Fan dieser Tracks. Die Nummer „My Bro“ ist dabei wohl die wichtigste vom Gefühl her“, meint der Act. Das Werk „Dirty Flavour“, das in Kürze auf unserem Label – trndmsk – erscheinen wird, erblickt in diesem Mix zum ersten Mal das Licht der Welt.

Tracklist:

01. Stage Rockers – On the Floor
02. Dash Groove, Perah – They Thang
03. Yam Nor – Criminal Paradise
04. Rey & Kjavik – My Bro
05. Rey & Kjavik – Dirty Flavour
06. Tric Live, C.R.O.M.I. – Stand Up (ZatroMinic Remix)
07. Rey & Kjavik – Gotham Sandman
08. Rey & Kjavik – I Want
09. C.R.O.M.I., ZatroMinic – Shimmy Yo
10. Woo2Tech – Don’t Be Late
11. The Beatangers, Boogie Vice – We$t Coa$t (Sleazy G)
12. Wonkers – Freak In Me (Rey & Kjavik Remix)