Niconé kündigt neues Album und Label an


slowen

Alexander Gerlach aka Niconé veröffentlicht am 23. Januar 2015 sein neues Album. „Slowen“, so der Titel des Longplayers, ist ein Konzeptalbum, beruhend auf der Idee, auch einer anderen Seite seiner selbst Raum zu geben. „Nichts ist einfach nur. Dinge sind vielmals. So auch ich und meine Fantasien“, sagt der Musiker. „Als ständig Getriebener sind die fortwährend schnellen Beats der Clubs im Intimen eine Zumutung. Selbstverständlich, dass ein Bedürfnis nach Entschleunigung entsteht. Mit der großen Liebe zur elektronischen Musik spinne ich die Idee von einer Art „Slowtronic“. Es ist eine zärtliche Umarmung des sonstigen Lebens und Schaffens – eben nur langsamer.“ Die Kollektion, die aus zehn digitalen Track besteht, wird auf seinem neugegründetem Label erscheinen: NCNE.

Tracklist:

01. Starten
02. Ohhhen
03. Visioen
04. Knowen feat. Limon 5. Loven
06. Baben
07. Seven
08. Warnen
09. Kissen
10. Enden feat. Malonda