Lexer: Erster Longplayer erscheint Mitte März 2015


nowhereelse

Es ist soweit: Lexer bringt am 13. März 2015 sein Debütalbum in den Handel. „Nowhere Else“ heisst der Longplayer und es enthält 13 Tracks, die sowohl zusammen als Einheit wie auch einzeln für sich im Club funktionieren sollen. „Jeder Track groovt ungemein und sendet dabei gleichzeitig eine Euphorie aus, die förmlich mit den Händen zu greifen ist“, sagt das neugegründete Label, auf dem die Kollektion erscheinen wird: Wild Animals. Zwei Nummern sind mit Gastvocals versehen: „Belle Humble veredelt „Feels Like This“ mit ihrem lieblichen Organ, umschmeichelt von einer ebenso lieblichen Gitarrenmelodie und angeschoben von einer druckvollen Bassline, zu einem echten Hit, genauso tut dies Audrey Janssens bei „Till Dawn“.“ Die komplette Zusammenstellung soll als CD und in digitaler Version erscheinen.

Tracklist:

01. Intro (Road To Nowhere)
02. If You See The Stars
03. Africa
04. Melodicine
05. Feels Like This (feat. Belle Humble)
06. Beauty & The Beast
07. Interlude
08. Till Dawn (feat. Audrey)
09. Moonshinerain
10. Lose Myself In You
11. Moustache Ride
12. Sky Eyes In The Horizon
13. Ella