Die Leiden des jungen Blawans


blawan

„Ahh, die Freuden des Reisens mit einer Box aus Drähten und Tasten – jedes Mal“, schreibt der britische Produzent Jamie Roberts alias Blawan. Unter diesem Satz fügt Roberts zwei Bilder an, die ihn bei der Kontrolle an einem Flughafen zeigen. Und reisende Musiker kennen das Problem zu gut: „Was zur Hölle führen sie da mit sich“, ist meist die erste Reaktion und Frage von Sicherheitsangestellten an Flughäfen. Dass die Frau, die Blawans Equipment für seine Liveshow unter die Lupe nimmt, sichtlich überfordert erscheint, kommt auf den beiden Bildern extremst authentisch rüber. Eine gewisse Geduld sollte eben jeder Produzent bei Sicherheitskontrollen mitbringen.

Ahh the joys of traveling with a box of wires and buttons….every time

Posted by Blawan on Montag, 29. Juni 2015