Erste Vinyl-Veröffentlichung von Muttis Mischkonsum


mmk001

Die erste Vinyl-Veröffentlichung des Berliner Imprints Muttis Mischkonsum ist raus. Zwei Original-Tracks sowie zwei weitere Remixe umfasst die erste Vinyl-Katalognummer. „Das Cover von Innerfields wurde von Hand auf die Platten gesprüht“, so der Labelgründer. „Diese sind zudem ebenfalls von Hand gestemplet und nummeriert. Zudem gibt es eine auf 100 Stück limitierte Sonderedition.“ Die Platten können seit dem 29. Juli 2015 über dbh-music geordert werden. Neben Max Perow sind auch Marquez Lux sowie die Remixer Eliazar und Sebo mit einer Produktion vertreten.

Tracklist:

01. Max Perow – Black Soul
02. Marquez Lux – Nightshift
03. This is Heinz – Shady Lady (Eliazar Remix)
04. This is Heinz – MiniMe (Sebo Remix)