1 Stunde und 11 Minuten Sedef Adasï


sedefadasi

In ihrem Lieblingsclub, dem Schwarzen Schaf, ist das Set für das Projekt beatverliebt. entstanden, erzählt Sedef Adasï. „Ich habe vor ein paar Monaten eine Anfrage von beatverliebt. bekommen, ob ich nicht Lust hätte, ein Set aufzunehmen. Die Seite war mir bekannt und ich fand es sofort prima“, so die 23 Jahre alte Studentin, die in ihrer Heimatstadt bereits viel Erfahrung in Clubs sammeln konnte. „Also habe ich am nächsten Tag meine Sachen gepackt und bin ins Schaf, um dort meinen Mix auf die Schnelle aufzunehmen.“ Die Augsburgerin suchte für das Mixtape auf einschlägigen Seiten nach den geeigneten Tracks: „Ich verbringe viel Zeit auf Beatport und Resident Advisor.“ Ihr Favorit in ihrem aktuellen Mix: „The Bottom Line“ von Andrè Hommen.

Tracklist:

01. Lawrence – Etoile du Midi
02. Ran Salman – Tales
03. Musumeci – Claisius
04. Cristoph – Moments
05. Audiofly – No Props
06. Matthias Vogt – In A Dreamworld
07. Compact Grey – Mind Games (Marc DePulse Remix)
08. Marc Romboy vs. Stephan Bodzin – Miranda (Oliver Giacomoto Mix)
09. Andrè Hommen – The bottom line
10. Pitto – You (Noir Remix)

  • Herr Lindeman

    i like it <3