Das Jahr 2015 beendet Marek Hemmann mit einem Mix


marekhemmann

Da hört man acht lange Monaten nichts von Marek Hemmann, und dann meldet er sich aus dem Nichts wieder. Sein letztes Release, die 2-Track-EP „Chameleon“, kam Anfang Mai 2015 bei Freude am Tanzen raus. Seitdem tourte der in Berlin lebende Musiker durch die halbe Welt, bevorzugt durch Europa. Amsterdam, Lyon, Nantes oder Kapstadt waren nur einige Orte für seine Gigs. Aber egal: Jetzt, kurz vor Jahreswechsel, hat Hemmann ein Set veröffentlicht: „End Of 2015“. Die ersten 15 Minuten haben mich schon ganz fest gepackt. Der Rest wird (sicherlich) auch ein Spekatakel.