Eine Stunde Parra for Cuva, um richtig zu träumen


parraforcuva

So – und nicht anders – beendet man einen Tag voller Arbeit: eine ganze Stunde mit Parra for Cuva. Der Berliner Produzent nahm dieses tolle und sinnliche Set für die Plattform Electronic Beats auf. Ein Träumchen!

Tracklist:

01. Parra for Cuva & Jahara – Son of the White Mare
02. Parra for Cuva & Jahara – Kamala
03. Trashlagoon – Unknown
04. Route 8 – The Sunrise In Her Eyes
05. Gacha Bakradze – Quiet Loop
06. Gab Rhome, Daniel Maher – Farewell At The Gates Of Dawn
07. Powel – Perelin der Nachtwald
08. Parra for Cuva & Jahara – Tell me
09. Four Tet – Lion (Jamie xx Remix)
10. Maribou State – Wallflower
11. Gacha Bakradze – See
12. Charles Murdoch – No Lungs
13. Adverb – Tarde Eterna
14. Faidel & Warmth – Stray Lights
15. Parra for Cuva & Senoy – OnoM