DGTL Festival 2016 – die Sets


dgtl2016

Das Osterwochenende stand in den Niederlanden im Zeichen des DGTL Festivals – wie jedes Jahr. Das komplett aus erneuerbaren Energien gespeiste Festival fand an drei Tagen auf zahlreichen Bühnen in den Docklands von Amsterdam statt. In diesem Jahr kam das Spektakel zum zweiten Mal weitestgehend mit Wind- und Sonnenenergie aus. Als DJs waren unter anderem Maya Jane Coles, Black Coffee, Adriatique, Seth Troxler, Hot Since 82, Dominik Eulberg, Oliver Koletzki, Barnt, Agoria, Maceo Plex, Bonobo, Tale Of Us, Nina Kraviz, &ME, Prins Thomas b2b Gerd Janson und Rødhåd – also alles, was aktuell für gute elektronische Musik steht. Zu den Liveacts gehörten Âme, Recondite, Gold Panda, Agents Of Time und KiNK. Wir haben nun alle bislang veröffentlichten Mitschnitte des Raves mit ökologischem Fußabdruck zusammengesucht – wie bereits im letzten Jahr schon.