Für eine grüne Revolution – das „Munich City Tape“ von BAAL


BAAL

„Elias Atahi, einer der Gründer von unu, ist auf uns zugekommen und hat uns eingeladen die Firma und sein Team zu besuchen“, erzählt das Duo BAAL. Die Firma von Atahi vertreibt seit 2014 elektronisch betriebene Roller. „Er und sein Team haben die Vision, das Rollerfahren „grün“ zu machen und dadurch zu revolutionieren.“ Atahi hatte die Idee, für jede Stadt einen Künstler auszuwählen, der ein Set im Rahmen seiner noch sehr jungen und idealistischen Firma vorstellt. So war es für Zürich das Produzenten-Gespann Adriatique. „Wir mochten Elias sofort und hatten einfach Lust, dem jungen Unternehmer und seine Vision vom grünen Roller zu unterstützen. Also haben wir im Zuge dessen das „Munich City Tape“ aufgenommen“, erklären die beiden Produzenten, die das Set im Büro des Vereins Subkultur in Fürstenfeldbruck mitschnitten. Innerhalb von zwei Wochen sammelten sie gezielt Tracks für das Mixtape: „Am Abend selbst haben wir dann aber spontan entschieden.“ Die Lieblingsnummer der Münchner ist von Of Norway und Lois und kommt im Remix von Eric Volta: „It’s You“.