Lenient Tales Recordings feiert sein zweites Jahr – „The 2nd Chapter“


lenienttales

„Nach einem wirklich tollen ersten Jahr war das zweite nicht minder inspirierend und deshalb haben wir mal wieder für euch selektiert“, resümieren die Macher von Lenient Tales Recordings und veröffentlichten Anfang Mai 2016 eine neue Kollektion mit dem passenden Titel „The 2nd Chapter“. Und dieses Mal wird es international: „Für die Zusammenstellung haben wir uns getraut, von einem Baum mit teils noch unbekannten Früchten zu naschen, und wir können definitiv sagen: Sie sind süß, lecker und verführerisch!“

Fünf Stücke in einer Kollektion vereint

Zum einen ist der Pariser Aile mit seinem zwitschernden und kichernden Werk „Gurl“ vertreten. „Gleich darauf gibt’s ein doppeltes Gänsehautpaket von CV BLANKs sinnlichen Sidechain-Beats, produziert im beschaulichen Heppenheim in Hessen, gepaart mit der unvergleichlichen Stimme von ZEKT, der in seiner Heimatstadt Honolulu die Vocals eingesungen hat.“ Abgerundet wird die kleine, aber feine Zusammenstellung von Monophona aus Luxemburg: „Wir haben das Gefühl, eine geheimnisvolle Schallplatte zu hören, getragen von der verträumten Stimme der Sängerin.“ Den passenden Remix zu ihrem Werk „Thumb“ steuert Nicolas Demuth alias Parra for Cuva bei, der das Stück nochmal in ganz andere Sphären hebt.

Tracklist:

01. Aile – Gurl
02. CV BLANK feat. ZEKT – Hero
03. CV BLANK feat. ZEKT – Left Without Talking
04. Monophona – Thumb
05. Monophona – Thumb (Parra For Cuva Remix)