Zehn Tracks, die Adam Port zurzeit gerne spielt


adamport

Diesen Monat veröffentlichte Adam Port endlich sein erstes Release in 2016. Sein Remix zu Jimpsters Nummer „Eel Pie Island“ erschien vor vier Tagen auf dem Imprint von Marc Romoby – Systematic Recordings. Natürlich gehört die Veröffentlichung zu Ports Favoriten für den kommenden Monat. Neben der eigenen Produktion spielt das Keinemusik-Mitglied zurzeit gerne ein neues Stück von Rampas letzter EP „Trust“: „Defiled“. Ausserdem ist Solomuns Remix für Interpol mit in der Top 3 des Berliners.

Seine derzeitige Top 10:

01. Jimpster – Eel Pie Island (Adam Port Remix)

02. Rampa – Defiled

03. Interpol – Everything Is Wrong (Solomun Stripped Remix)

04. D-Pulse – Seen Today (Ron Basejam Remix)

05. Jackmate & Nik Reiff – Pacemaker

06. Jennifer Touch – Feeling C

07. Midland – Blush

08. Tensnake – Desire

09. Floorplan – Tell You No Lie

10. Masanori Ikeda – Afro Tipsy (Extended Mix)