Syno & Don Kallitos lassen ihre Welten verschmelzen – die „Crazy Way“ EP


Vintage wallpaper with blue vignette victorian pattern, square toned image

„Wir haben uns musikalisch immer mehr miteinander beschäftigt“, erklären Syno und Don Kallitos, die als Produzenten-Duo auftreten. Beide gaben sich gegenseitig Tipps für ihre ersten Solo-Releases und verbrachten viel Zeit zusammen im Studio. „Da war die Idee, unsere Klangwelten verschmelzen zu lassen, nicht weit, und wir waren während des Schaffungsprozesses immer mehr davon überzeugt. Die Inspiration zum ersten gemeinsamen Release waren vor allem unsere Sounds gegenseitig, aber auch gemeinsame Auftritte und gemeinsame Momente.“

Der Fokus liegt auf der Verschmelzung ihrer beiden Stilelemente

Das angesprochene Release trägt den Titel „Crazy Way“ und soll im Juli via Morgentau Music erscheinen. „Über einen Zeitraum von einem halben Jahr haben wir diese zwei Tracks in gemeinsamen Studiosessions in Synos Studio in Leipzig realisiert“, verraten die Produzenten. Dort hätten sie die besten Möglichkeiten, was Technik und Klang angehe, betonen sie. „Inspirative Momente haben wir immer genutzt, aber uns auch die Zeit gelassen, Qualität in den Sound zu bringen.“ Für die Veröffentlichung haben die Musiker bewusst auf Remixe verzichtet: „Wir möchten mit dem ersten gemeinsamen Release wirklich den Fokus auf die Verschmelzung unserer beiden Stilelemente legen.“

„Morgentau Music ist unser musikalisches Zuhause“

„Don Kallitos ist gleichzeitig der Begründer und Label-Head von Morgentau Music und Syno kam 2015 fest mit ins Label“, verraten die beiden. Aufeinander aufmerksam geworden sind sie gegenseitig bei vielen gemeinsamen Clubbesuchen in Leipzig und anderswo: „Daraus entstand auch eine private Freundschaft und Morgentau Music ist unser musikalisches Zuhause.“ Aus diesem Grund war auch klar, dass das Release auf dem Heimatimprint erscheint.

Tracklist:

01. Syno & Don Kallitos – Crazy Way
02. Syno & Don Kallitos – Find Another Babe