Miyagi kreiert eine neue Version von „Woodpeckers Love Affair“ – mit den Vocals von Jan Blomqvist –


wla

Vor vier Jahren veröffentlichte Miyagi diese prägnante Nummer namens „Woodpeckers Love Affair“. Neben dem Original-Song hattenen Sascha Braemer und Dan Caster einen gemeinsamen Remix kreiert. Die beiden Werke erschienen am 1. Mai 2012 auf dem Label Rennbahn Records, das Robert Wagenknecht, der hinter dem Alias Miyagi steckt, mit seinem Freund Thomas Jager führt. Auf genau diesem Imprint erscheint nun eine neue Version des Sommerhits, der von Acts wie Monika Kruse, Oliver Koletzki, Super Flu, Niconé oder Oliver Schories rauf und runter gespielt wurde. Am 8. August 2016 erschien sie bereits. Für das Stück nahm Jan Blomqvist die passenden Vocals auf und Dan Caster sowie Sascha Braemer produzierten nochmals zwei neue Remixe. Vertrieben wird die EP vom Stuttgarter Unternehmen dig dis!, die via Beatport erhältlich ist.

Tracklist:

01. Miyagi feat. Jan Blomqvist – Woodpeckers Love Affair
02. Miyagi feat. Jan Blomqvist – Woodpeckers Love Affair (Sascha Braemer Remix)
03. Miyagi feat. Jan Blomqvist – Woodpeckers Love Affair (Dan Caster Remix)

digdis-banner