Boys Noize hat sein DJ-Set aus dem Robert Johnson mitgeschnitten


boysnoize

Braucht ihr noch ein weiteres Weihnachtsgeschenk, das ihr aber mit versprochener Sicherheit nicht umtauschen müsst? Boys Noize hat da was für uns alle. Der deutsche Techno-DJ und Produzent aus Hamburg war nämlich mit Kollege SCNTST Anfang Juni diesen Jahres im Robert Johnson zu Gast. Damals spielte Alexander Ridha, so sein bürgerlicher Name, ein vierstündiges DJ-Set in dem Offenbacher Club, wovon zwei Stunden mitgeschnitten wurden. Diese pompöse Aufnahme veröffentlichte er am zweiten Weihnachtsfeiertag. Ein wunderbares Geschenk!