Ricardo Villalobos haucht einem fast schon vergessenen Projekt neues Leben ein


ricardovillalobos

Vor elf Jahren haben wir das letzte Mal etwas von ihm gehört. Damals veröffentlichte das Alias Richard Wolfsdorf seine Minimal-EP „Buena Onda“ über das deutsche Imprint Gold & Liebe Tonträger. Zuvor erschienen bereits mit „MDMA / Bosch“ (1996) und „Tia“ (2000) zwei weitere Publikationen des Projekts. Bislang waren es die einzigen drei EPs, die nun aber um eine weitere bereichert werden, denn Ricardo Villalobos, der sich hinter dem Alias verbirgt, haucht ihm neues Leben ein.

Schweizer Imprint veröffentlicht die EP

Mitte Januar des kommenden Jahres soll eine neue 12“-Platte, die sehr – wie sollte es auch anders sein – minimalistisch rüberkommt. Die EP bekam den schlichten Titel „MDRNTY 002“ verpasst und erscheint entsprechend auch auf dem schweizerischen Label, MDRNTY. Zuhören sind bereits kleine Clips der beiden Tracks „Fiva 1“ und „Fiva 2“.

Tracklist:

01. Richard Wolfsdorf – Fiva 1
02. Richard Wolfsdorf – Fiva 2