Hämmernder Techno für den Dancefloor – Distales EP „Seek The Light“ kommt mit einem Remix von Gunnar Stiller


seekthelight

Upon.You Records darf einen neuen Künstler in seinen Reihen begrüßen: Der Berliner DJ und Produzent Distale feiert am 6. Februar 2017 das Release seines Debüts auf dem Imprint von Marco Resmann. „Seek The Light“ heisst seine 2-Track-EP. Der Opener, „Seek“, klingt nach faszinierendem Techno, der sich auf die dunkle Seite verlagert. Marschierende Trommeln, verdrehte Stabs und ein melodischer, aber dennoch evolenter und bedrohlicher Bass-Synth sollen für eine massive Dancefloor-Verwüstung sorgen. Mit „Light“ fertigte Distale einen weiteren peitschenden und zeitlosen Dancefloor-Killer an, der klassische Techno-Vibes mit verzogenen Vocals kombiniert.

Energie des Originals mit in den Remix transportieren

Passend zu „Seek“ kreierte Gunnar Stiller einen Remix: „Da ich eh sehr viel Zeit mit Michael alias Distale im Studio verbringe, lag es natürlich nahe, einen Remix zu seinem Upon.You-Debüt beizusteuern.“ Bei seiner Version hat Stiller versucht, die grandiose Energie vom Original mitzunehmen und diese in seinem Stil zu verpacken. Herausgekommen ist eine Version, bei der sich das Spannungsgefühl langsam aufbaut. „Wir haben hier natürlich auch zusammengearbeitet – zum Teil bei mir, zum Teil bei Distale im Studio“, so der Berliner, der seit vielen Jahren glückliches Mitglied der Upon.You-Familie ist. „Insofern habe ich mich auf kurzem Wege mit unserem A&R, Marco Resmann, darauf geeinigt, den Remix zu produzieren.“ Neben dem Remix fertige Stiller noch zwei weitere Remixe an, die für Smiley Fingers und Mangue entstanden: „Und ich arbeite jetzt an einer eigenen EP für Upon.You. Der nasskalte Winter lädt quasi dazu ein, viel Zeit im Studio zu verbringen.“

Tracklist:

01. Distale – Seek
02. Distale – Seek (Gunnar Stiller Remix)
03. Distale – Light