Das war der gemeinsame Auftritt von Daft Punk und The Weeknd bei den Grammy Awards


daftpunk

Letzte Nacht traten Daft Punk nach Jahren der Bühnenabstinenz mal wieder live auf. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper The Weeknd performten sie bei den diesjährigen Grammy Awards, bei denen David Bowie posthum fünfmal den begehrten Musikpreis erhielt, die Single „I Feel It Coming“. Inmitten von Lasern und scheinbar von Star Wars inspirierten Sith-Lord-Kostümen kehrte das französische Duo zurück auf die Bühne. Wenn man genau hinhört, erkennt man sogar den alten TB-303 in ihrem Auftritt.

Vor drei Jahren traten sie übrigens schon mal bei den Grammys auf: Mit Pharrell Williams, Stevie Wonder und Nile Rodgers performten sie ihren Hit „Get Lucky“. PS: Wir hoffen ganz doll, dass eine neue Tour von Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter auf dem Weg ist!