Gefühle in Musik umwandeln – das rhythmische Set „Sudamerica“ von Lemurian


lemurian

Nachdem er aus dem mexikanischen Tulum nach Miami zurückkehrte, nahm Lemurian einen neuen Mix namens „Sudamerica“ auf: „Ich fühlte mich von diesem faszinierenden Ort sehr inspiriert und habe so versucht, meine Gefühle in Musik umzuwandeln.“ In Mexiko wohnte der Peruaner im bezaubernden Camp „Caravan of Light“, das im Nationalpark Sian Ka’an liegt: „Dort hatte ich die Ehre und das Vergnügen, Acid Pauli zu treffen und konnte mich mit ihm über unsere Philosophien und die Musikindustrie austauschen. Er gab mir zudem unveröffentlichtes Material von sich, von dem ich zwei Tracks in mein Set aufnahm.“

Tracks mit dem gleichen Rhythmus

Seine Intention, dieses neue Mixtape aufzunehmen, entstand direkt in Tulum. „Ich war auf einigen Partys, bei denen harter Techno und Tech-House gespielt wurde, wobei die beiden Genres nicht unbedingt zur Umgebung gepasst haben“, meint der DJ. „Ich war etwas enttäuscht von dem Sound und habe deshalb nach besseren Klängen gesucht, die zu diesem magischen Dschungel, den wir vor Ort hatten, passten.“ Dementsprechend suchte sich Lemurian Tracks mit dem gleichen Rhythmus für „Sudamerica“ aus. „Mein Lieblingstrack im Mix ist die Nummer „Pain“ im Remix von Acid Pauli. Hier vermischt er den Cumbia-Rhythmus mit einigen erhebenden Vocals.“ Darüber hinaus spielt er aktuell gerne seinen Track „Union Mistica“, den er mit Discoshaman auf Cosmic Awakenings rausbringt, im Remix von Rodrigo Gallardo, „Arbol“ von Saint Vie und „El Botellon“ von Grupo Naidy im Nicola Cruz-Remix.

Tracklist:

01. Grupo Naidy – El Botellon (Nicola Cruz Remix)
02. Tribilin Sound – Coca
03. Los Wemblers de Iquitos – Lamento del Yacuruna (Tribilin Sound Remix)
04. Calixto Ochoa – Corazon Enamorado (Tribilin Sound Edit)
05. Saint Vie – Arbol
06. Los Mirlos – Milagro Verde (Tribilin Sound Remix)
07. Pain (Acid Pauli Remix)
08. Tribilin Sound – La Cumbia del Brichero
09. YEAHMAN! – Minca
10. Nicola Cruz – Tzanza
11. Acid Pauli – Gainsbourg
12. Nicola Cruz – Danza de Vision
13. Eartha Kitt – Angelitos Negros (Billy Caso’s Sliced Sky Remix)
14. S. Araguaya, Kurup, Spaniol – Gato De Beco