Atmosphärische Pads und umherfliegende Vocals – die „Daarp“ EP von Daniele di Martino und Solvane


TPM006

Die sechste Katalognummer vom jungen Label The Plot Music ist da. Für das neueste Release des Imprints haben sich Daniele di Martino und Solvane zusammengetan. Tracks von di Martino sind bereits auf Toolroom und Armada Music und vielen mehr zu finden und Solvane konnte mit seiner Musik bereits die Dancefloors in Australien, Asien und der USA erobern. Die Kreativität der beiden Künstler vereint sich in Ihrem Track „Daarp“, der mit atmosphärischen Pads und umherfliegenden Vocals bezaubert. Veröffentlicht wurde das Teil mit drei Remixen am 10. April 2017 über Beatport.

Ein Original, drei Remixe

Abgerundet wird die Kollektion von drei Versionen zum Original. Der Remix des belgischen Produzenten Hermanez trägt seinen Namen zurecht, denn der harmonische Pad-Sound des Originals bildet den roten Faden und leichte String-Sounds verleihen noch einmal zusätzliche Leichtigkeit – passend zu einem Sonnenaufgang. Als weiteren Remixer konnte das Label Björn Störig gewinnen, der den Arp-Sound in den Vordergrund stellt, im weiteren Verlauf eine Harmonie hinzufügt, wodurch der Track zusätzlich an Emotionalität gewinnt. Der 3am Remix von Hermanez macht wie der 6 am Remix seinem Namen alle Ehre: Die Rides und die pumpenden Kickdrum machen diesen Remix um einiges technoider, wodurch er das Release perfekt abrundet.

Tracklist:

01. Daniele di Martino & Solvane – Daarp
02. Daniele di Martino & Solvane – Daarp (Hermanez 6am Remix)
03. Daniele di Martino & Solvane – Daarp (Björn Störig Remix)
04. Daniele di Martino & Solvane – Daarp (Hermanez 3am Remix)