Mit viel Liebe produziert – „Closing Eyes“ von Nova Casa, Marvin Böttcher und Emma Philine


closingeyes

Nova Casa und ich haben uns vor knapp eineinhalb Jahren zum Musikmachen gefunden“, erzähl Marvin Böttcher. „Wir haben schon recht früh gemerkt, dass unsere Styles gut zusammen passen und da man meist nur Vocal-Samples benutzt hat, haben wir gesagt, wir brauchen endlich mal eine Sängerin.“ Gesagt, getan. Böttcher holte Emma Philine ins Boot. „Und dann haben wir einfach losgelegt“, so der Musiker. Philine und er sind große Fans HVOB: Also kam ein großer Teil der Inspiration davon. „Bei mir war sie einfach da“, sagt hingegen Nova Casa, „sie ist im Laufe der gemeinsamen Arbeit entstanden. Außerdem hole ich mir meine Inspiration natürlich auch von anderen Künstlern, aber meist von meinem Gemütszustand und meinem Gegenüber. In diesem Fall Marvin und Emma.“

Sie beißen nicht

Entstanden ist die Nummer in Nova Casas Studio in Leipzig: „Wie auch das Cover, das den Eingang in die heiligen Hallen zeigt. Wenn ich mich recht erinnere, hatten Marvin und ich schon an der Nummer ohne Emma gearbeitet. Jedenfalls stand schon ein Gerüst – und durch Emmas Vocals ist alles miteinander verschmolzen.“ Sie hätten einige Labels angeschrieben, aber „leider hat es nicht gepasst oder sie waren nicht interessiert.“ Es sei recht schwer, ohne Connections oder einen Namen zu haben ein Label zu finden, was von Anfang an gleich ja sage, so Nova Casa. „Das ist dann schon ärgerlich, wenn man bedenkt, wie viel Arbeit und Liebe man darein gesteckt hat. Und wenn die Nummer kein Label möchte, dann eben ein Free Download bei der besten Plattform Deutschlands.“ Über trndmsk steht die Nummer nun als freier Download bereit. „Wir wollen nun weiter machen, ganz klar“, sagt Böttcher, „zurzeit steht aber nichts offizielles an. Auch wenn wir weitere Tracks verschickt haben, gab es bis jetzt noch keine positive Antwort. Wir arbeiten stets und ständig, wenn die Freizeit es zulässt an weiteren Projekten – solo, aber auch als Team. Jedenfalls haben wir haben da noch einiges mit und ohne Emma am Start. Zögert nicht, wir beißen nicht.“

DOWNLOAD (Rechtsklick, Ziel speichern)