Dandara und Arutani haben die Einflüsse ihrer Südamerika-Reise in einer EP verarbeitet


dandaraarutani

Foto: Florian Forsbach

Arutani und ich haben nach meiner siebenmonatigen Südamerika-Reise zum ersten Mal wieder gemeinsam produziert“, erzählt Dandara. Viele Einflüsse dieser Reise sind auf ihrer gemeinsamen EP „Desde Mayan“ gelandet. „Innerhalb von zwei Tagen hatten wir die beiden Songs in meinem Studio in Basel fertig produziert“, verrät der schweizerische Musiker. „Wir wollten mit der EP und den dazugehörigen starken Remixen einen ersten Release unseres eigenen Labels Lokd realisieren.“ Neben einer Compilation und einigen ausgewählten Mixtapes steht die EP momentan für sich. „Es werden bald weitere EPs, eine neue Commpilation und das Album von Arutani auf dem Label folgen. Des Weiteren arbeiten beide ständig an neuem Material, das nächstes Jahr veröffentlicht wird.“ Eine Free-EP soll bald ihr gemeinsames Projekt Dandara & Arutani ins Leben rufen.

desdemayan

Tracklist:

01. Dandara & Arutani – Desde Mayan
02. Dandara & Arutani – Desde Mayan (Matanza Remix)
03. Dandara & Arutani – Desde Mayan (Bernstein Remix)
04. Dandara & Arutani – Oro Verde
05. Dandara & Arutani – Oro Verde (Siopis Remix)