Das Sahnehäubchen – die Remixe von Stephan Bodzin, Barnt und Adriatique für Tale Of Us und Vaal


stephanbodzin

Die Afterlife-Welle rollt weiter. Kaum wurde „Monument“ von Tale Of Us und Vaal veröffentlicht, stehen drei Remixarbeiten des Originaltitels ins Haus. Schon “Monument” und die B-Seite, „The Hangar“, waren und sind nicht zuletzt durch die bezaubernd flüchtige rauchige Stimme von Vaal zwei unglaublich gelungene Releases.

Am 15. September verließen die Edits den Hangar

Doch was dort noch in der Warteschleife des deutsch-italienischen Labels Afterlife wartet, setzt dem am 1. September 2017 veröffentlichten “Monument”-Release das Sahnehäubchen auf. So wurden für drei Remixarbeiten Barnt, Herzblut-Chef Stephan Bodzin und Adriatique gewonnen. Releasetermin dieses Dreitrackers war der 15. September 2017. Es geht Schlag auf Schlag, nicht nur in den 4 to the Floor-Tracks an sich.

007

Tracklist:

01. Tale Of Us & Vaal – Monument (Barnt Remix)
02. Tale Of Us & Vaal – Monument (Stephan Bodzin Remix)
03. Tale Of Us & Vaal – Monument (Adriatique Remix)

Ein Artikel von Radiothérapie und Feelectronica.