Harmonisch und vermischt – Rabih Rizk bearbeitet Hraachs Track „Paseo De Los Tristes“


SRMR147_ARTWORK

„Als ich den Track das erste Mal hörte“, erinnert sich Rabih Rizk, „war ich total verliebt und mir sicher, dass es mit der jüngeren Generation geteilt werden sollte, die mehr an Undergroundgenres der elektronischen Musik interessiert ist.“ Der Musiker habe zuerst ein paar verschiedene Edits von „Paseo De Los Tristes“ ohne gute Ergebnisse ausprobiert: „Aber als ich über Hraach nachdachte, probierte ich etwas anderes aus und es klang sofort so harmonisch und vermischt.“ Damals wusste Rizk noch nicht einmal, wie er mit einer DAW arbeiten sollte. „Also arbeitete ich an Traktor. Ich erinnere mich, dass ich einige Cue-Punkte über den Track gelegt habe und dann während der Aufnahme des anderen hin und her wechselte.“

Unterstützung von BiG AL

Das Original von Hraach erschien am 8. Februar 2018 via Ready Mix Records. „BiG AL, der Gründer von Ready Mix Records und eine sehr große Inspiration und ein großer Name in der libanesischen Musikszene, hörte meine bescheidene Arbeit und er mochte sie“, sagt Rizk. „Also hat er mir angeboten, mich zu unterstützen, indem ich einen Edit erstelle und einen Remix für einen weiteren Track von Hraach von derselben EP zu machen.“ Rizks Remix wird im März oder April diesen Jahres mit weiteren Remixen von Britta Unders, Zone +, Sarkis Mikael und Salski erscheinen. Zuvor bietet er seine Bearbeitung via trndmsk als freien Download an. „Ausserdem habe ich vor ein paar Wochen meine EP „Sleep“ auf Heimlich Records veröffentlicht, die aus zwei Originalen und zwei Remixen mit Rodrigo Gallardo und Landhouse & Raddantze bestand. Im nächsten Monat wird mein neuer Remix für Hraach auf Ready Mix Records erscheinen. Momentan konzentriere ich mich darauf, einige bezaubernde orientalische Vocals mit afrikanischen Percussions und eklektischen Sounds zu kombinieren, um die ethnischen Wurzeln in jedem Produkt festzuhalten, während ich mit einem schnelleren Tempo als dem Üblichen arbeite.“

Rabih_Rizk_Press-Shot

DOWNLOAD for YouTube lovers or SoundCloud lovers (Hypeddit / The Artist Union)