Afrikanische Grooves und Naturgeräusche – die Nummer „Bora“ von Lowton


bora

Lowton – ein neuer Name in der Szene, der aber bereits genug Erfahrung in den letzten zehn Jahren sammelte. Der Musiker entschied sich vor kurzer Zeit, in das Genre Afro-House einzutauchen. Seine Nummer „Bora“ basiert auf afrikanischen Grooves und Geräuschen aus der Natur. Erschienen ist das Werk am 23. März 2018 auf seinem eigenen Musiklabel – Lowton Records. „“Bora“ ist die dritte Katalognummer auf dem Imprint, nachdem „We Are Tribal“ und „Cicada“ bereits diesen Monat erschienen,“ so der Künstler. Verfügbar ist die Nummer über verschiedene Stores.

Tracklist:

01. Lowton – Bora