Die magischen Momente aus der Karoo-Wüste – Seth Schwarz released seine EP „Eden“


3000Grad_57_Seth Schwarz

„Ich habe mich sehr von Abenteuerreisen und magischen Momenten in der Karoo-Wüste in Südafrika, dem Ort, an dem Afrika Burn stattfindet, inspirieren lassen“, sagt Seth Schwarz über die EP „Eden“. „Ich nehme gerne alles in die Hände, was interessante Klänge erzeugt.“ Neben der Geige spielt Schwarz gerne die Instrumente Melodica und die Ukulele: „Und manchmal nehme ich Sounds von einer Flöte auf. Und in der Schule hatte ich Klavierunterricht, sang in einem Chor, spielte in einer Jazzband und einem Symphonieorchester.“ Seine neueste EP kommt nun am 6. Juli 2018 bei 3000 Grad Records raus. Die Nummer „Elves of Karoo“ entstand in Zusammenarbeit mit Be Svendsen: „Es ist ein sehr spezieller und emotionaler Track für mich, der aus der Freundschaft zu Be Svendsen resultiert. Er kam für einen Besuch in mein Atelier in Halle an der Saale – und wir ließen uns vom Schwimmen in der Saale und anderen tollen Momenten inspirieren.“ Der Track durchlief verschiedene Versionen und nach einer langen Zeit von zwei Jahren konnten sie die Nummer endlich beenden. „Ich freue mich sehr auf die Veröffentlichung eines Animationsvideos, das im Juli auf 3000 Grad Records mit herausragenden Remixen von Gabriel Ananda und Einmusik erscheint.“

Anspruchsvolle Tanzmusik

Die beiden Musiker haben gemeinsam etwas geschaffen, dessen UV-Index und Frischluftgehalt einem Festival mit Bilderbuch-Bedingungen entspricht: Ihr hochgradig melodiöser Track “Elves of Karoo” ist in seinen epischen zehn Minuten Spielzeit mindestens genauso groß und ereignisreich wie ein Wochenende auf einer Tanzfläche unter freiem Himmel. Im Alleingang legt Schwarz außerdem den etwas langsameren, aber genauso zugkräftigen Titel “Quando Rando” nach, in dem er seine klassischen Kompositionskünste mit zurückhaltender Eleganz einsetzt. Die Menge der hochkarätigen Künstler, welche für die Remixes an Bord geholt wurden, entspricht übrigens ebenfalls dem Bild eines Festivals mit Bilderbuch-Bedingungen für Freunde eingängiger und doch anspruchsvoller Tanzmusik.

Erhältlich wird die EP via Beatport sein.

Tracklist:

01. Seth Schwarz & Be Svendsen – Elves of Karoo
02. Seth Schwarz – Quando Rando
03. Seth Schwarz & Be Svendsen – Elves of Karoo (Einmusik Remix)
04. Seth Schwarz & Be Svendsen – Elves of Karoo (Gabriel Ananda Remix)
05. Seth Schwarz – Quando Rando (Mollono.Bass Remix)
06. Seth Schwarz – Quando Rando (Rey & Kjavik Vocal Remix)