Schwerigkeiten mit der Liebe – die „Dortmund“ EP von Ost & Kjex auf URSL | trndmusik

Schwerigkeiten mit der Liebe – die „Dortmund“ EP von Ost & Kjex auf URSL


dortmund

„In dem Track geht es um Schwierigkeiten in der Liebe“, verrät das Duo Ost & Kjex über ihre Nummer „Dortmund“, die auf URSL erscheinen wird. „In kurzer Zeit ist ein Paar in Schwierigkeiten. Wir haben uns vorgestellt, dass es in Dortmund ist. Die Melodie sollte etwas kalt, verfremdet und psychedelisch rüberkommen.“ Entstanden ist das Stück in ihren verschiedenen Studios: „Wir haben mehrere Jahre für den Track gebraucht und ihn immer wieder zwischen uns hin- und hergeschickt. So machen wir das oft.“ Remixe für den Track kommen von Schlepp Geist, Amount & Bookwood sowie David Dorad. „Zum Glück kennen wir sie von früheren Remixen. Deswegen war der Kontakt schnell da“, so die beiden Norweger Tore Gjedrem und Petter Haavik. Sonst arbeiten sie bereits an neuen Songs, die im Winter diesen Jahres noch rauskommen sollen. „Wir haben eine Zusammenarbeit mit dem norwegischen Künstler Whalesharkattacks, die sehr fruchtbar ist. Sie ist einfach voller Ideen und hat einen Schicksalscharakter in ihrer Arbeit. Seit langem arbeiten wir auch mit den norwegischen Musikern Hanne Kolstø und Anne-Lise Frøkedal zusammen und haben auch einiges in der Pipeline. Wir spielen auch mit der Idee, unser kurzlebiges Label Snick Snack im kommenden Jahr wieder auf den Markt zu bringen.“

Erhältlich ist die EP „Dortmund“ ab dem 17. August 2018 via Beatport.

Tracklist:

01. Ost & Kjex – Dortmund
02. Ost & Kjex – Dortmund (David Dorad Remix)
03. Ost & Kjex – Dortmund (Schlepp Geist Remix)
04. Ost & Kjex – Dortmund (Amount & Bookwood Remix)