Der Sound des Burning Man – Happy Camper Records bringt den Sampler „Decompressing“ raus


creases

DJs sind ein Nomadenvolk. Das finden zumindest die Macher des Labels Happy Camper Records. „Sie treiben sich zwischen Veranstaltungsorten, Flughäfen und Hotelzimmern herum und sind immer auf der Suche nach neuer Musik und Clubbing-Aktivitäten. Sie sind in der Tat die Böhmer des 21. Jahrhunderts. Oder wie wir sie nennen würden: fröhliche Camper“, sagen Britta Arnold, unders und Noraj Cue, die das Label aufgezogen haben. Nun steht das nächste Release des Imprints an: eine Compilation namens „Decompressing“. „Das sind die Tracks, die unseren Burning Man zu dem gemacht haben, was er dieses Jahr war.“ Die Kollektion bietet eine breitere Palette an Sounds, die die drei DJs in den letzten Monaten gespielt haben. Mit dabei sind: Madmotormiquel, Wild Dark, DSF, Alvaro Suarez, Oberst & Buchner, Agugio, Zone+, The Soul Brothers, Gulivert sowie Noraj Cue & unders.

Erscheinen wird die Compilation am 9. November 2018 via Beatport.

Tracklist:

01. Noraj Cue & Agugio – C’era Una Volta
02. Madmotormiquel – John Love
03. Oberst & Buchner – High Noon
04. Oberst & Buchner – High Noon (unders Remix)
05. Gulivert – Mojave
06. Wild Dark – The Round About
07. The Soul Brothers – Luna
08. Alvaro Suarez – Empathy
09. Zone+ – Polar
10. DSF – Arpeggiated Souls