Results for: FreakMe



Das epische Afterlife-Opening-Set von Tale Of Us auf Ibiza

„Für diejenigen, die dort waren, und diejenigen, die uns aus der ganzen Welt unterstützen, wollen wir dieses schöne Erlebnis teilen“, schreibt das Duo Tale Of Us zu seinem Mitschnitt vom Afterlife-Opening auf Ibiza. Das fast dreistündige Mixtape entstand während des

/ No comments


Das epische Afterlife-Opening-Set von Tale Of Us auf Ibiza

„Für diejenigen, die dort waren, und diejenigen, die uns aus der ganzen Welt unterstützen, wollen wir dieses schöne Erlebnis teilen“, schreibt das Duo Tale Of Us zu seinem Mitschnitt vom Afterlife-Opening auf Ibiza. Das fast dreistündige Mixtape entstand während des

/ No comments


Incroyable Music stimmt sich auf das ADE 2016 ein – „Four Miles to Amsterdam #02“

Es ist das zweite Mal in Folge, dass Incroyable Music eine Kollektion zum anstehenden Amsterdam Dance Event veröffentlicht. Unter dem Titel „Four Miles to Amsterdam #02“ präsentieren die Kölner vier Tracks, die sie mit in die Niederlande bringen und als

/ No comments


Incroyable Music stimmt sich auf das ADE 2016 ein – „Four Miles to Amsterdam #02“

Es ist das zweite Mal in Folge, dass Incroyable Music eine Kollektion zum anstehenden Amsterdam Dance Event veröffentlicht. Unter dem Titel „Four Miles to Amsterdam #02“ präsentieren die Kölner vier Tracks, die sie mit in die Niederlande bringen und als

/ No comments


Die multikulturellen Klänge von Fennec & Wolf in einem Set gebündelt

Vor ca. einem Monat nach Fennec & Wolf in seinem alten Studio ein neues Set auf: „Mitten im Umzugsstress musste ich die Deadline mit Deep House London einhalten und zeitgelich die mit meinem Vermieter, um rechtzeitig die Schlüssel für das

/ No comments


Die multikulturellen Klänge von Fennec & Wolf in einem Set gebündelt

Vor ca. einem Monat nach Fennec & Wolf in seinem alten Studio ein neues Set auf: „Mitten im Umzugsstress musste ich die Deadline mit Deep House London einhalten und zeitgelich die mit meinem Vermieter, um rechtzeitig die Schlüssel für das

/ No comments


Der deepe House-Groover „Enter The Void“ von Bellville und Fennec & Wolf ist da

Die neueste Katalognummer des Labels INCROYABLE Music geht über die üblichen Grenzen des Tanzens hinaus. Dafür sorgen Bellville sowie Fennec & Wolf, die ihre Nummer „Enter The Void“ am 27. Mai 2016 herausbringen. „
Den Track haben wir in einer gemeinsamen

/ No comments


Der deepe House-Groover „Enter The Void“ von Bellville und Fennec & Wolf ist da

Die neueste Katalognummer des Labels INCROYABLE Music geht über die üblichen Grenzen des Tanzens hinaus. Dafür sorgen Bellville sowie Fennec & Wolf, die ihre Nummer „Enter The Void“ am 27. Mai 2016 herausbringen. „
Den Track haben wir in einer gemeinsamen

/ No comments


Sechster SOSO-Podcast kommt von Rico Puestel

Für die sechste Ausgabe der Podcastserie des Hamburger Labels SOSO ist der Musikproduzent Rico Pustel verantwortlich. „Das Set ist Mitte April 2014 entstanden – aus pragmatischen Gründen in friedlicher und heimischer Umgebung mit Audio-CDs gemischt, während ich außer Haus nahezu

/ No comments


Sechster SOSO-Podcast kommt von Rico Puestel

Für die sechste Ausgabe der Podcastserie des Hamburger Labels SOSO ist der Musikproduzent Rico Pustel verantwortlich. „Das Set ist Mitte April 2014 entstanden – aus pragmatischen Gründen in friedlicher und heimischer Umgebung mit Audio-CDs gemischt, während ich außer Haus nahezu

/ No comments


Unueberlegt und sein Mix „Du bist Du“

Bleib so, wie du bist. Ein kluger Satz, den wir öfter Anderen sagen, als ihn selbst einzuhalten. Viel zu oft halten wir die Meinung anderer für wichtiger, als unsere eigene. Viel zu oft, meinen wir, uns verstellen zu müssen, um

/ 1 comment


Unueberlegt und sein Mix „Du bist Du“

Bleib so, wie du bist. Ein kluger Satz, den wir öfter Anderen sagen, als ihn selbst einzuhalten. Viel zu oft halten wir die Meinung anderer für wichtiger, als unsere eigene. Viel zu oft, meinen wir, uns verstellen zu müssen, um

/ 1 comment


Einstündiger Mix vom Leipziger Marc DePulse

Vor drei Tagen publizierte der in Leipzig lebende Marc DePulse ein neues Set, das er für das dänische Label Noir Music zusammenstellte. Das Mixtape besteht aus zehn Werken, die er aktuell zu seinen Favoriten zählen. So umfasst das 60-minütige Stücke

/ No comments


Einstündiger Mix vom Leipziger Marc DePulse

Vor drei Tagen publizierte der in Leipzig lebende Marc DePulse ein neues Set, das er für das dänische Label Noir Music zusammenstellte. Das Mixtape besteht aus zehn Werken, die er aktuell zu seinen Favoriten zählen. So umfasst das 60-minütige Stücke

/ No comments


Marc DePulse bekommt Remixe von Kölsch und Phil Kieran

Der zweite Teil an Remixen zur Nummer „No need to worry“, die vom Leipziger Marc DePulse produziert wurde, steht in den Startlöchern. Am 31. März 2014 erscheinen drei Versionen, die vom Dänen Rune Reilly Kølsch, kurz Kölsch genannt, von Phil

/ No comments


Marc DePulse bekommt Remixe von Kölsch und Phil Kieran

Der zweite Teil an Remixen zur Nummer „No need to worry“, die vom Leipziger Marc DePulse produziert wurde, steht in den Startlöchern. Am 31. März 2014 erscheinen drei Versionen, die vom Dänen Rune Reilly Kølsch, kurz Kölsch genannt, von Phil

/ No comments


2 Stunden und 1 Minute Bonjour Ben

Bonjour Ben ist von Beruf Krankenpfleger und lebt in der Hansestadt Rostock. Der Mitte 20-jährige DJ beschäftigt sich mit dem Auflegen seit knapp eineinhalb Jahren. Nach zahlreichen Sets, die er die Monate über sein SoundCloud-Profil veröffentlichte, publizierte der Norddeutsche nun

/ No comments


2 Stunden und 1 Minute Bonjour Ben

Bonjour Ben ist von Beruf Krankenpfleger und lebt in der Hansestadt Rostock. Der Mitte 20-jährige DJ beschäftigt sich mit dem Auflegen seit knapp eineinhalb Jahren. Nach zahlreichen Sets, die er die Monate über sein SoundCloud-Profil veröffentlichte, publizierte der Norddeutsche nun

/ No comments


„This Is Summer 2013“ vom Hamburger Bek

Der 26-jährige Bek heißt eigentlich Johann und kommt aus der Hansestadt Hamburg. Er legt bereits seit 2002 auf und hat auch immer mal wieder an Remixen, Edits und eigenen Produktionen geschraubt. Da er mittlerweile schon elf Jahre Musik macht, weiss

/ No comments


„This Is Summer 2013“ vom Hamburger Bek

Der 26-jährige Bek heißt eigentlich Johann und kommt aus der Hansestadt Hamburg. Er legt bereits seit 2002 auf und hat auch immer mal wieder an Remixen, Edits und eigenen Produktionen geschraubt. Da er mittlerweile schon elf Jahre Musik macht, weiss

/ No comments